Peter Haffner

Peter Haffner

Peter Haffner

Über den Autor

Peter Haffner, 1953 in Zürich geboren, hat als Journalist, Essayist und Buchautor viele Jahre in Amerika, Polen und Deutschland gelebt und gearbeitet. Für seine literarischen Reportagen wurde er unter anderem mit dem Egon-Erwin-Kisch-Preis ausgezeichnet. Zu seinen Büchern zählen die von Hans Magnus Enzensberger in der “Anderen Bibliothek” herausgegebenen Grenzfälle und der Kriminalroman Herz auf Eis. Peter Haffner lebt heute als freier Autor in Berlin und Zürich.