Wir bleiben nicht lange

Wir bleiben nicht lange

Roman

Erscheinungsdatum: 22.02.2016
192 Seiten
Nagel & Kimche
Fester Einband
ISBN 978-3-312-00688-5

Kategorie:

Beschreibung

Marjalena Lembcke über das Abschiednehmen – ein berührender und doch unsentimentaler Roman.

Mirja besucht ihre Schwester Sisko täglich im Krankenhaus. Sisko hat Krebs, und in Erwartung des nahen Endes reden die Schwestern über Leben und Tod, ihre Familie und die Vergangenheit. Sisko lebt in England, ihre Schwester Mirja, die zur Unterstützung angereist ist, in Deutschland. Die Familie kommt aber aus Finnland, und in den Geschichten von früher, von der Kindheit inmitten der Geschwister und der eigenwilligen Eltern, spielt diese Herkunft eine wichtige Rolle. Marjaleena Lembckes Sprache ist entwaffnend direkt und dadurch eindringlich. Selten liest man so unverstellt von den letzten Dingen und findet dabei dennoch Trost.