Ein unbesiegbarer Sommer

Ein unbesiegbarer Sommer

übersetzt von Matthias Fienbork

Erscheinungsdatum: 25.07.2016
336 Seiten
Nagel & Kimche
Fester Einband
ISBN 978-3-312-00998-5

Kategorie:

Beschreibung

Von Mut, Freundschaft und unbändigem Lebenswillen – „ehrlich und kompromisslos erzählt“. Lisa Moore

Als das Auto der Familie Archer in Kanada durchs Eis eines gefrorenen Sees bricht, kann Robert einzig seine Tochter retten. Während sie heranwächst, kümmert sich Rebecca allein um den Haushalt und die Farm, der Vater kapselt sich ab. Doch so überwältigend wie die Trauer ist auch ihre Wut auf den Vater, dem nicht zu helfen ist und der nach und nach alle Erinnerungsstücke an die Mutter verschwinden lässt. Trost findet Rebecca in der Freundschaft mit Chuck, einem empfindsamen, von seinem Vater tyrannisierten Jungen, und mit Lissie, die von einer perfektionistischen Adoptivmutter gegängelt wird. – Ein eindringliches Debüt, das Trauer und Komik, Melancholie und unbändigen Lebenswillen perfekt verbindet.