Drachenfliegen

Drachenfliegen

Erscheinungsdatum: 11.03.2019
224 Seiten
Nagel & Kimche
Fester Einband
ISBN 978-3-312-01127-8

Kategorie:

Beschreibung

Jeder hat eine Leiche im Keller, sagt man. Was aber, wenn man tatsächlich glaubt, für den Tod eines Menschen mitverantwortlich zu sein? Hans, längst erwachsen und selbst Vater, erinnert sich unvermittelt an ein Ereignis seiner Kindheit: Maxi, der aufdringliche Nachbarsjunge, der Hans und seinen besten Freund Elmar immer störte, wenn sie hinter der Siedlung ihre Drachen steigen ließen, war plötzlich spurlos verschwunden. Schockiert und fasziniert zugleich verfolgten die Kinder, wie Suchtrupps der Polizei die Umgebung durchkämmten. Wie Aktenzeichen XY – nur in echt. Wie war es möglich, dass er die Sache mit Maxi vergessen hatte? – Ein stimmungsvoller Roman um Freundschaft und Verlust und um die Kraft und Unzuverlässigkeit von Erinnerung.